"Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt."

"The limits of my language mean the limits of my world."

".حدود لغتي تعني حدود عالمي"

- Ludwig Wittgenstein

Hintergrund-Test-mobile4.png

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 

08:00 bis 12:00

13:00 bis 18:00

Termine nach Vereinbarung

Angebot

Erstberatung

Abklärung

Therapie

Online-Therapie

Ansprechpartnerin

Nora Hajeer

  • Instagram

Ihre Logopädin

für Kinder und Jugendliche

Neu: Logopädie per Online-Therapie!

- Therapie in seiner flexibelsten Form -

Hintergrund-Test-10kx3600-1.png

Angebot

Erstberatung


Eine Erstberatung dauert höchstens eine Stunde. Ziel ist es, im Rahmen des gemeinsamen Gesprächs, mir einen allgemeinen Überblick über die Entwicklung und die Situation Ihres Kindes zu verschaffen und Sie fachspezifisch zu beraten. Das bedeutet, Sie...

  • werden über die Beobachtungen informiert.
  • erhalten eine Beurteilung und offenes Feedback zur Entwicklung.
  • werden bzgl. der Notwendigkeit einer fachspezifischen Abklärung beraten.
  • werden über die weiteren Abläufe und Zuständigkeiten informiert und
  • haben den Raum all ihre Fragen zu stellen.




Abklärung


Eine Abklärung richtet sich nach einer individuellen, entwicklungs- und ressourcenorientierten Diagnostik. In spielerischen Situationen wird der Sprachentwicklungsstand Ihres Kindes eingeschätzt. Hierbei werden standardisierte Verfahren sowie Beobachtungen eingesetzt. Im Falle eines vermuteten sonderpädagogischen Bedarfs findet zunächst eine differenzierte logopädische Abklärung bei der Fachstelle Sonderpädagogik statt. Die Fachstelle berät Sie und entscheidet über eine mögliche Therapieindikation.
Die Abklärung ist für Kinder aus dem Vor- und Nachschulbereich kostenlos. Auf Wunsch kann eine differenzierte Abklärung im Plapperegg durchgeführt werden. Sie erhalten eine fachliche Beurteilung, Beratung und einen Abklärungsbericht.




Therapie


Die Therapie wird individuell auf der Grundlage des Entwicklungsstandes Ihres Kindes aufgebaut. Sprache wird hier spielerisch angeregt. Ihr Einbezug als Eltern ist dabei von besonderer Bedeutung. Sie werden beraten und erhalten Strategien, wie Sie sich interaktiv und kommunikativ optimal auf die Entwicklung Ihres Kindes verhalten können. Die Kosten werden für Kinder aus dem Vor- und Nachschulbereich vom Kanton Zürich übernommen. Die Therapiekosten für schulpflichtige Kinder müssen von den Wohngemeinden mit einer Kostengutsprache genehmigt oder privat bezahlt werden.




Online-Therapie (Logopädie von zuhause aus!)


Seit Beginn der COVID-19-Pandemie hat die Therapie per Videotelefonie an grosser und sehr wichtiger Bedeutung gewonnen. Für Kinder und Jugendliche biete ich daher mit meinem Online-Konzept - auf Wunsch - Logopädie per Teletherapie an. Das bedeutet die Logopädie (sowohl Beratung als auch Therapie) muss nicht zwingend in der Praxis stattfinden, sondern kann auch in gewissen Fällen per Videotelefonie durchgeführt werden. Die Therapie kann an einem ruhigen Ort Ihrer Wahl, wie z.B. von zuhause aus stattfinden. Sie benötigen hierfür lediglich einen Computer/ Laptop oder ein Tablet und evtl. Kopfhörer. Sobald Sie einen Termin gebucht haben, stelle ich Ihnen ein sicheres Videokonferenz-System zur Verfügung. Sie erhalten dann zum entsprechenden Termin einen Link und ein Passwort von mir. Mit diesen Daten haben Sie Zugriff auf meinen virtuellen Behandlungsraum, wo Sie und Ihr Kind mich treffen. Sprechen Sie mich gerne an, wenn ich Ihnen und Ihrem Kind damit eine gute Stütze sowie Alternative bieten kann.





 

Über mich

​Ich bin diplomierte Logopädin mit EDK-Anerkennung (Diplomanerkennung durch die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren).

Das Plapperegg ist aus meiner Leidenschaft und Freude an der abwechslungsreichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hervorgegangen. Als Logopädin ist es mir sehr wichtig, ihr Kind auf Vertrauensbasis zu unterstützen und in seiner Entwicklung geduldig zu begleiten.

 

Im Plapperegg werden Freude und freie Entfaltung gross geschrieben.

Ich freue mich sehr Sie und Ihr Kind kennenzulernen.

Nora Hajeer

 
Hintergrund-Test-10kx3600-1.png

Elterninfo

Was ist Logopädie?


Die Logopädie bietet Menschen jeglichen Alters Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie an. Als pädagogisch-therapeutische Massnahme unterstützt sie Kinder und Jugendliche in ihrer mündlichen und schriftlichen Sprach- und Kommunikationsentwicklung.




Für wen bietet die Praxis Therapie?


Das Plapperegg bietet Kindern und Jugendlichen aus dem Vor- und Nachschulbereich (2. bis 20. Lebensjahr) sowie Schulkindern logopädische Fachberatung, Diagnostik und Therapie an.




Wie lange dauert eine Therapie?


Die konkrete Dauer einer Einheit (in der Regel 45 - 60 Min.) und der Umfang (maximal zwei Stunden pro Woche) einer Therapie hängen von verschiedenen Aspekten (z.B. Ausprägung der Auffälligkeit) ab .

In der Regel findet die Therapie phasenweise statt, d.h. nach intensiven Therapiemonaten folgt eine Therapiepause. Während dieser Pause hat das Kind die Möglichkeit Gelerntes in Ruhe zu verarbeiten, abzuspeichern und bestenfalls im Alltag anzuwenden.




Wieviel kostet die Therapie und wer übernimmt die Kosten?


Die Erstberatung und Behandlung ist für Kinder und Jugendliche aus dem Vor- und Nachschulbereich kostenlos.

Das Amt für Jugend- und Berufsberatung (AJB) unterstützt Kinder und Jugendliche mit einer Entwicklungseinschränkung, -Verzögerung oder -Gefährdung und übernimmt die Kosten der sonderpädagogischen Massnahmen.

Die Therapiekosten für schulpflichtige Kinder richten sich nach dem AJB-Tarif und müssen von den Wohngemeinden mit einer Kostengutsprache genehmigt oder privat bezahlt werden.




Welche Sprachen werden im Plapperegg gesprochen?


Im Plapperegg werden die Sprachen Deutsch, Arabisch und Englisch gesprochen.




Welche Therapieformen und Förderbereiche werden angeboten?


  • Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen, Sprachentwicklungsverzögerungen, Sprachentwicklungseinschränkungen auf allen linguistischen Ebenen (dazu gehören u.a. die Bereiche: Aussprache, Wortschatz, Wortabruf, Satzbau, Satzgrammatik, Verstehen von Sätzen, Kommunikation und Pragmatik, Redefluss)
  • Behandlung von funktionellen, organischen und psychogenen Dysphonien (Stimmstörungen)
  • Behandlung von Dysphagien (Schluckstörungen)
  • Behandlung von myofunktionellen Störungen
  • Behandlung von Kindern mit schweren Kommunikationsstörungen, keine/wenig vorhandene Lautsprache
  • Behandlung von Sprachstörungen bei Kindern mit Störungen im Sozialverhalten und/oder schweren Aufmerksamkeitsdefiziten (ADHS, ADS)
  • Behandlung von Sprachentwicklungsstörungen im Rahmen einer geistigen, Körper-, Lern- oder Mehrfachbehinderung
  • Behandlung von Lese-Rechtschreibstörungen, Lese-Rechtschreibschwäche, Lernschwäche




Ist eine Intervention im frühen Lebensalter sinnvoll?


Kinder im Frühbereich befinden sich in ihrer intensivsten Spracherwerbsphase. Diese Phase ist für eine sprachtherapeutische Intervention sehr bedeutsam, denn erfahrungsgemäss wirkt sich die Logopädie genau in dieser Phase sehr positiv auf die Entwicklung des Kindes aus. Gleichzeitig wird der Entwicklung von Sekundärsymptomatiken, wie Verhaltensauffälligkeiten, emotionale, physische sowie psychischer Labilität präventiv entgegengewirkt. Nichtzuletzt kann die Ungewissheit eine sehr grosse Belastung für Eltern und Kinder darstellen. Eine fachliche Beratung kann Ihnen hierbei helfen mehr Klarheit zu erhalten.

Die Frühdiagnostik richtet sich grundsätzlich nach einer individuellen entwicklungs- und ressourcenorientierten Abklärung, was schliesslich die Therapiegrundlage bildet.




In welchem Setting findet die Therapie statt?


Die Behandlung findet je nach Fall entweder im Kleingruppen- oder Einzelsetting statt.

Unter bestimmten Umständen kann die Therapie in Form von Hausbesuchen stattfinden (auch hier werden die Bedingungen des AJB beachtet).

Das Plapperegg bietet Ihnen zudem Online-Beratung und -Therapie an.





 
 

Kontakt

Plapperegg GmbH

Seestrasse 115

8820 Wädenswil

Kontaktdaten einfach abspeichern:

Scannen Sie den QR-Code mit ihrer

iPhone-Kamera oder einer Android QR-Scanner App.

Senden Sie mir eine Nachricht:

logopädische Praxis

Logopädie

Zürichsee

 Achtung: Das Gebäude besitzt 2 Zugänge. Sie finden die Praxis im 1. OG an der Seestrasse und NICHT an der Zugerstrasse.

© Plapperegg GmbH - Alle Rechte vorbehalten

Impressum